Seniorenfahrt des Staffeler Ortsbeirats nach Frankfurt /Main 2016

Von 27. Juni 2016Allgemein

Von Ingrid Roßberger

Um 12:00 Uhr startete der Bus am Staffeler Bürgerhaus über die A3 Richtung Frankfurt direkt zum Herzen der Stadt, dem Römerberg. Hier waren und sind fast alle Sehenswürdigkeiten nur wenige Fuß-Minuten entfernt: Das älteste und schönste Rathaus seit 1405, der Kaiserdom, die Paulskirche (hier nahm die Demonkratie 1848 ihren Anfang), die Kunsthalle Schirn und in der Mitte des Platzes der Gerechtigkeitsbrunnen. Auch bewunderten wir die Ostseite des Römerbergs mit seiner mittelalterlichen Fachwerk-Häuserfront. Nur wenige Minuten entfernt lag die Main-Schiffs-Anlegestelle und wir genossen eineinhalb Stunden auf dem Main bei Kaffee und Kuchen. Vom Schiff aus bestaunten wir die einzigartige Wolkenkratzer-Skyline und die gigantische EZB. Zurück an der Anlagestelle holte uns der Bus wieder ab und brachte uns nach Sachsenhausen zur „Frau Rauscher“ in die Klappergass. Nach einem guten Abendessen wurden wir von einem Akkordeonspieler überrascht, der uns richtig in Stimmung brachte. Leider war dann der Ausflug zu Ende und der Bus brachte uns sicher zurück nach Staffel. 

 

 

Einen Kommentar hinterlassen